--- Impressum ---

Impressum der Homepage der Fahrschule Schöneberg GmbH

Anschrift

Fahrschule Schöneberg GmbH
Emondsstraße 19
55276 Oppenheim

Telefon: 06133 / 926 227

Geschäftsführer: Ingo Schöneberg

HRB 6641 AG Mainz, Steuernummer: 26/655/0217/2

Aufsichtsführende Behörde

Verbandsgemeindeverwaltung Rhein-Selz
Sant Ambrogio-Ring 33

55276 Oppenheim



Haftungshinweis

Die Informationen auf dieser Homepage wurden mit Sorgfalt zusammengestellt. Für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen wird keine Gewähr übernommen.
Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.
Der gesamte Inhalt dieser Hoempage unterliegt dem Urheberrecht. Eine Nutzung des Inhalts oder von Teilen des Inhalts darf nur nach Genehmigung durch den Rechtsinhaber erfolgen.

© Copyright

Alle Daten dieser Homepage genie&azlig;en nach § 4 und § 87 a ff UrhG urheberrechtlichen Schutz. Die Bearbeitung, Vervielfältigung, Verbreitung und/oder öffentliche Wiedergabe, insbesondere die ungenehmigte Übernahme in ein anderes Inter-/ Intranet-Angebot, stellt einen Urheberrechtsverstoß dar, der strafrechtlich verfolgt wird und zum Schadensersatz verpflichtet.

Haftungshinweis zu externen Links

Die Fahrschule Schöneberg GmbH ist als Inhaltsanbieter für die "eigenen Inhalte", die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind die Verweise (Links) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden.
Bei Links handelt es sich stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Fahrschule Schöneberg GmbH keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Internetauftritte sind ausschlie▀lich deren Betreiber verantwortlich.

Rechtswirksamkeit des Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil der Homepage zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Texts der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.



Datenschutz

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und nutzen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig und wir informieren Sie hier ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Datenschutz durch DSGVO ab 25.05.2018:

Datenschutzbeauftragte bei Fahrschule Schoeneberg ist:

Ingo Schoeneberg

Emondsstrasse 19

55276 Oppenheim

Telefon: 06133 926 227

www.fahrschule-schoeneberg.de

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben über Ihre Person zu machen. Wir verwenden keinerlei Cookies, Tracking- und Analyse-Tools zur Beobachtung Ihres Nutzerverhaltens. Server-Logfiles unseres Providers Unser Provider erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und UHrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.



SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie an dem Schloss-Symbol in der Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.



Auskunftsrecht

- gemä▀ Art.7 Abs. 3 DSGVO haben Sie das Recht Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit uns gegenüber zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.

- gemä▀ Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht, Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere könne Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorie von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschlie▀lich Profiling und ggf. aussagekräftige Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.

- gemä▀ Art. 16 DSGVO haben Sie das Recht unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

- gemä▀ Art. 17 DSGVO haben Sie das Recht die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäu▀erung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

- gemä▀ Art. 18 DSGVO haben Sie das Recht die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmä▀ig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen oder wir die Daten nicht mehr benötigen oder sie gemä▀ Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

- gemä▀ Art. 20 DSGVO haben Sie das Recht Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen

- gemä▀ Art. 21 DSGVO haben Sie das Recht sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Betriebssitzes wenden.



Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.





» Seitenanfang